Glossar

Glossar

Zimmerlautstärke

Die Zimmerlautstärke dient dem Schutz von Personen in z.B. benachbarten Wohnungen vor Lärmbelästigungen. Die Skala der Zimmerlautstärke reicht von 60 dB für normale Sprache bis 75 dB für laute Sprache und Musik und sollte im Allgemeinen einen Wert von 80 dB nicht überschreiten.



 
Einträge 1 bis 4 von 4