Glossar

Glossar

Schallschirmung

Die Schallschirmung ist eine raumakustische Maßnahme zur akustischen Trennung einzelnen Bereiche innerhalb eines Raumes. In der Regel wird sie durch Akustikschirme, sog. Screens, erzielt, die die Ausbreitung unerwünschten Schalls sowie die Direktschallübertragung hemmt. Die Trennflächen verhindern den Schalldurchgang.



 
Einträge 1 bis 35 von 35