Glossar

Glossar

Raumteiler

Als Raumteiler werden flexibel aufstellbare Wände bezeichnet, die Räume gliedern und als Sichtschutz dienen sollen. In modernen Bürolandschaften werden zunehmend schallabsorbierende Raumteiler eingesetzt, die neben der Gliederung des Raumes Ruhezonen schaffen. Akustisch wirksame Raumteiler können auf Stellfüßen flexibel im Raum gestellt werden, an vertikalen Kabeln als schwebende Schirme von der Decke abgependelt oder an durchgehenden Kabeln zwischen Boden und Decke verspannt werden. Diese Raumteiler reduzieren die Nachhallzeit, gliedern den Raum und wirken zusätzlich der Ausbreitung des Direktschalls entgegen.



 
Einträge 1 bis 12 von 12