Glossar

Glossar

mittlerer Frequenzbereich

Der mittlere Frequenzbereich wird in der Praxis für Töne zwischen über 250 Hz und unter 2000 Hz definiert. Betrachtungen der Nachhallzeit für den mittleren Frequenzbereich werden häufig bei 500 Hz und 1000 Hz gemacht um aus beiden Werten einen Mittelwert zu erhalten Dies ist auch der Bereich, in dem sich die menschliche Stimme bewegt und dem deshalb eine besondere Bedeutung in der Gestaltung von Raumakustik zukommt.



 
Einträge 1 bis 7 von 7