Glossar

Glossar

Gehschall

Der durch die Benutzung eines Fußbodens entstehende Schall, der im selben Raum (gegebenenfalls störend) wahrgenommen werden kann, wird als Gehschall bezeichnet. Dieser kann durch das Begehen als auch das Abstellen, Fallenlassen und Verschieben von Gegenständen entstehen. Der entstehende Gehschall ist von Materialdämpfung und Oberfläche des Fußbodens und den Eigenschaften der geräuscherzeugenden Gegenstände abhängig. Die Begriffe Gehschall und Trittschall sind zu unterscheiden.



 
Einträge 1 bis 8 von 8