Glossar

Glossar

Frequenzspektrum

Der Frequenzbereich von Schallwellen wird in Hz abgebildet und umfasst sowohl langwellige, tiefe Töne mit niedriger Frequenz als auch kurzwellige, hohe Töne mit hoher Frequenz. Das menschliche Gehör erfasst ein Spektrum von Frequenzen zwischen ca. 20 Hz und ca. 17.000 Hz. Die menschliche Sprache bewegt sich je nach Stimmlage im Bereich um 500 – 2000 Hz. Relevant für raumakustische Maßnahmen ist in der Regel das Frequenzspektrum zwischen 250 und 4000 Hz, da dieses einen Großteil unseres Geräuschumfeldes ausmachen.



 
Einträge 1 bis 6 von 6